Winterliches Möhrengemüse …

Winterliches Möhrengemüse mit Kasseler
Für 6 Portionen / Zubereitungszeit: 1 h

ZUTATEN FÜR SECHS PORTIONEN:
● 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
● 1 kg Möhren
● 750 g Zwiebeln
● 75 g Margarine (Rama)
● Salz
● Pfeffer
● 600 g Kasselerlachsbraten
● 1 Bund Petersilie

 

ZUBEREITUNG:
Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln.

Margarine in einem großen Topf erhitzen, Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln darin ca. 10 Minuten kräftig anbraten. 100 ml Wasser zu dem Gemüse gießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kasseler auf das Gemüse legen und mit Deckel bei kleiner Hitze ca. 45 Minuten garen.

In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken. Kasseler aus dem Topf nehmen und etwas ruhen lassen. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen und zu dem in Scheiben geschnittenen Kasseler servieren.